Fakultät für Technische Chemie
> Zum Inhalt
Neubau Lehartrakt

Neubau Lehartrakt

Willkommen an der Fakultät für Technische Chemie

Die Fakultät für Technische Chemie blickt auf eine lange Tradition zurück, die bis in die Gründungsjahre der Technischen Universität Wien zurückreicht. Obwohl die Fakultät für Technische Chemie erst seit Implementierung des Universitätsgesetzes 2004 als eigenständige Fakultät existiert, waren chemische Institute bereits bei der Gründung der TU Wien (1815 als "k. k. polytechnisches Institut in Wien" gegründet) vorgesehen.

Heute setzt die Fakultät für Technische Chemie auf vernetzte Forschung in drei aktuellen Forschungsgebieten sowie auf eine erstklassige, forschungsgeleitete Lehre.

Im Rahmen des Projektes TU Univercity 2015 wird derzeit der Standort der Fakultät, der Campus Getreidemarkt modernisiert. Die Neuerrichtung des Lehartrakts und die Sanierung des Bioscience Technologies-Gebäudes wurden bereits 2010 realisiert.


European Chemistry Thematic Network Association

 Die TU Wien ist Full Member der European Chemistry Network Association.

Die European Chemistry Thematic Network Associoation (ECTN) ist eine non-profit Organistation, welche die Förderung und Harmonisierung der europäischen Chemie-Ausbildung zum Ziel hat.

Die ECTN hat über 130 Mitglieder aus 30 europäischen Ländern.

Die Fakultät für Technische Chemie ist mit dem kürzlich eingeführten E-Chem Test, sowie dem als Eurobachelor akkreditiertem Bachelorstudium Technische Chemie aktives Mitglied der ECTN.

Links: European Chemistry Network Association