Fakultät für Technische Chemie
> Zum Inhalt

Hier finden sie Informationen für Lehrende und für Studierende, welche für das Studium aus Technischer Chemie relevant sind. Offizielle Information zu dem CORONA-Massnahmen der TU Wien finden sie unter https://colab.tuwien.ac.at/display/CORONA/CORONA+Information

Zusätzlich testen wir derzeit eine Chat-Gruppe für alle Fragen in der derzeitigen Situation.

Information für Studierende

Information für Lehrende

Webmaster dieser Seiten: Heinz Krebs

Schriftliche Prüfungen

Hier finden Sie eine Übersicht über die derzeit gebuchten schriftlichen Prüfungen (aktualisiert, 26.05.2020)

COVID-19 - Prüfungen an der Fakultät für Technische Chemie

1)      Keine schriftlichen Prüfungen bis Ende April, weil eine kontrollierte Abwicklung derzeit technisch nicht möglich ist.
2)      Kommissionelle Abschlussprüfungen (Diplomprüfungen und Rigorosen) können via Videokonferenz abgehalten werden. Es gibt dafür ein definiertes Prozedere, das im beiliegenden pdf erläutert ist.
3)      Mündliche Prüfungen für LVAen, in denen sonst auch mündlich geprüft wird, können via Videokonferenz abgehalten werden, allerdings ist es hierbei erforderlich, dass zusätzlich zur Anleitung für kommissionelle Abschlussprüfungen noch berücksichtigt wird, dass der Studierende, der die Prüfung ablegen möchte, beaufsichtigt werden kann. Dazu muss sich dieser/diese per Handy ein weiteres Mal in die Videokonferenz einwählen und das Bild der Smartphone-Kamera ebenfalls in das Meeting übertragen. Die Kamera ist dabei so zu positionieren, dass zumindest der/die Studierende, der Computerbildschirm und die Umgebung des/der Studierenden dauerhaft zu sehen sind.
4)      Sollte jemandem nur mehr eine Prüfung für den Abschluss des Studiums fehlen, kann man in Einzelfällen auch für sonst schriftlich abgewickelte Prüfungen, sofern alle zustimmen nach Freigabe durch Bettina Mihalyi oder mich, eine mündliche Abhaltung vereinbaren, damit es zu keinen ungebührlichen Verzögerungen beim Studienabschluss kommt