Fakultät für Technische Chemie
> Zum Inhalt

Laufende Habilitationsverfahren

Hier finden Sie  Informationen über die derzeit an der Fakultät laufenden Habilitationsverfahren (Verfahren zur Erlangung der universitären Lehrbefugnis). Habilitierte Personen dürfen Diplomarbeiten und Dissertationen betreuen, sowie Lehrveranstaltungen ankündigen.

Allen Universitätsprofessoren (Univ.-Prof. bzw. O.Univ.-Prof.) wird die Lehrbefugnis mit der Ernennung für ihr Fach verliehen.

Dozenten (Universitäts- bzw. Projektassistenten) mit der Lehrbefugnis wird nach altem Dienstrecht der Titel "ao.Univ.-Prof." verliehen (wenn ein beamtetes Dienstverhältnis vorliegt; Univ.Doz. wenn das nicht der Fall ist). Gemäß neuen Dienstrecht wird der Titel "Privatdozent" verliehen.

Die Richtlinien für das Habilitationsverfahren finden Sie auf der Hompage des Dekanats.

 

Vorstellungsvortrag der Habilitationswerberin Dr. Khatibi

Datum: Montag 19.06.2017

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Ort: Seminarraum BA 02B (BA Hochhaus, 2. Stock)

Vortragstitel: "Lifetime and reliability of small-scaled materials and structures"

Abstract

 

Vorstellungsvortrag des Habilitationswerbers Dr. Pittenauer

Datum: Montag 19.06.2017

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Ort: Seminarraum BA 02B (BA Hochhaus, 2. Stock)

Vortragstitel: "FROM LOW- TO HIGH-ENERGY COLLISION-INDUCED DISSOCIATION:
INSTRUMENTATION, FRAGMENTATION MECHANISMS AND APPLICATIONS"

Abstract